Fruehchen1

Ist Dein Kind zu für auf die Welt gekommen und Euer Start war ganz anders als erhofft? Frühchen sind wahre Kämpfer und ihre Eltern unglaublich starke Eltern, die permanent über ihre Grenzen gehen, um bei ihrem kleinen Kämpferbaby zu sein. Wenn man die Zeit in der Klinik gut gemeistert hat, und endlich nach Hause darf, können viele ein wenig aufatmen. Manchmal gehen die kleinen Kämpfer aber auch mit Sauerstoff, Monitor oder Magensonde nach Hause und die Sorge um das Baby bleibt. Auch wenn Dein Kind ohne medizinische Herausforderung nach Hause gegangen ist, kann es sein, dass Du Dir Sorgen machst und Angst hat, wie Dein Baby sich entwickeln wird.

Wir möchten mit diesem Kurs ein Angebot für Frühchen und ihre Eltern schaffen. In diesem Kurs sollt Ihr einfach Eltern sein können und Eure Frühchen einfach Babys. Ihr bekommt fachlichen Input zu den Themen motorische Entwicklung, Stillen, Flasche, Magensonde, Besonderheiten bei Frühchen, Schlafen, Tragen und alles, was man so als Frühcheneltern wissen möchte und wissen sollte, damit Ihr und Euer Baby sich entspannt entwickeln und ankommen können.

Unsere Kursleitung, Isabell Henseler, ist ausgebildete Kinderkrankenschwester, Eltern Kind Kursleiterin und hat Fortbildungen in Kinästhetik/Infanthandling und Bewegungsunterstützendes Handling sowie Babymassage.

Zur Onlineanmeldung geht es hier

Termin: Donnerstags, 05.05.2022 - 02.06.2022
Zeit: 11:30 Uhr - 12:30  Uhr
Dauer: 5 x 60 Minuten
Kosten: 52,50 €
Kursleitung: Isabel Henseler
   

 

Termin: Donnerstags, 22.09.2022 - 20.10.2022
Zeit: 11:30 Uhr - 12:30  Uhr
Dauer: 5 x 60 Minuten
Kosten: 52,50 €
Kursleitung: Isabel Henseler
   

 

Zur Onlineanmeldung geht es hier